FACHKRÄFTE BINDEN UND TALENTE GEWINNEN IN CORONA-ZEITEN

Aufruf zur Mitmach-Studie in der Region Leipzig

Der Arbeitsmarkt und damit die Anforderungen an eine erfolgreiche Fachkräftesicherung sind in einem starken Wandel. Sind die prognostizierten Fachkräftebedarfe noch relevant und sind die Schwerpunkte und Strategien noch passend? Vor welchen Herausforderungen stehen die Unternehmen? Ist mit Einstellungsstopp zu rechnen oder werden auch weiterhin Anstrengungen unternommen, um Nachwuchs zu gewinnen?

Diesen und weiteren Fragen geht die Mitmach-Studie „Chancen und Risiken der Fachkräftesicherung durch Corona in der Region Leipzig“ nach. Ziel ist es, umfangreiche Kenntnisse zur aktuellen Situation, künftigen Herausforderungen und Handlungsansätzen der Unternehmen in der Region Leipzig zu erlangen, um auf dieser Basis Impulse für die (Neu)ausrichtung der regionalen Fachkräftestrategien zu geben und die Unternehmen bei der Bewältigung der neuen Herausforderungen zu unterstützen.

Die Datenerhebung der Studie läuft vom 01.07. bis 19.08.2020 und wird methodisch als Online-Befragung in Kombination mit Telefoninterviews durchgeführt.

Die Ergebnisse werden allen teilnehmenden Unternehmen und Initiator*innen in einer (Online)Veranstaltung am 09.09.2020 präsentiert und diskutiert sowie über diverse Kanäle kommuniziert.
Die Studie wird im Rahmen der Umsetzung der Fachkräftestrategie 2030 von den Fachkräftesicherungsprojekten TalentTransfer und quer denken durchgeführt.

Der Online-Fragebogen steht bereit unter: www.fachkraefte-corona-regionleipzig.questionpro.eu

Leipziger Studierende packen in Unternehmen der Region Leipzig mit an

In der aktuellen Situation mit Covid-19 sind einerseits eine Vielzahl von Unternehmen auf der Suche nach kurzfristiger Hilfe andererseits Studierende durch den Wegfall von Jobs auf der Suche.

Wir möchten regionalen Unternehmen und auch Studierenden gerade jetzt helfen, Stellen zu veröffentlichen und somit passende Unterstützung zu bekommen. Deshalb kooperieren TalentTransfer und die Jobvermittlung des Studentenwerkes Leipzig, damit sich Studierende und Unternehmen unkompliziert und schnell finden. Wer sucht, wer bietet Arbeitskraft? Die Jobvermittlung des Studentenwerkes Leipzig ist eine zentrale Anlaufstelle für Studierende und Unternehmen. Studierende finden dort auch zahlreiche Jobangebote von Unternehmen, die derzeit, in dieser besonderen Situation, auf Hilfe angewiesen sind.

Hier kommen Sie zur Jobvermittlung des Studentenwerkes: https://www.studentenwerk-leipzig.de/jobvermittlung

Das Leipziger Team der sachsenweiten Initiative TalentTranser unterstützt Sie auch darüber hinaus in sämtlichen Anliegen und Fragen zur Gewinnung von akademischem Nachwuchs.