Fachkräftesicherung im ländlichen Raum – Wie es gelingt, Fachkräfte zu gewinnen – und zu halten

19 - 19
Jan / Jan
15:30 - 16:30

Mit über 90 Prozent bilden kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. In den vergangenen Jahren stieg auch bei jenen Firmen außerhalb großer Städte der Bedarf an akademischen Fachkräften. Den Absolventen sächsischer Hochschulen und Universitäten sind die KMU jedoch oft nicht bekannt. Was können wir also tun?

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir von TalentTransfer die Probleme und Handlungsbedarfe zur Fachkräftegewinnung und -haltung in Sachsen identifizieren. Dazu laden wir Sie ganz herzlich zu unserem Online-Event „Runder Tisch 2.0 – Next Level der Fachkräftesicherung“ ein. Nach einem kurzen Impuls wollen wir gemeinsam mit Ihnen zu den aktuellen Top-Themen der Fachkräftedebatte diskutieren.

In unserem zweiten Netzwerktreffen geht es um das Thema: „Fachkräftesicherung im ländlichen Raum – Wie es gelingt, Fachkräfte zu gewinnen – und zu halten“

Keynote-Speaker:

  • Tobias John, Geschäftsführer EControl-Glas GmbH & Co. KG
  • Sophie Humpisch & Cindy Paukert, TalentTransfer Regionalprojekt Chemnitz

Wann? Dienstag, 19. Januar 2021, 15:30 – 16:30 Uhr

Wo? Über eine Webkonferenz, den Link erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung

Bitte melden Sie sich an unter info@talenttransfer.de. Im Anschluss erhalten Sie den entsprechenden Link zur Einwahl in die Webkonferenz.

Wir freuen uns, Sie zu unserem ersten „Runden Tisch 2.0 – Next Level der Fachkräftesicherung“ begrüßen zu dürfen.